Gesine Dettmer

Lehrkraft für Elementarpädagogik, Fagott, Blockflöte, Gitarre und Klavier

 

Mit über 30 Jahren Erfahrung als Musikpädagogin gibt es für Gesine Dettmer keine Herausforderung, die sie nicht irgendwann schon einmal gemeistert hat. Nach einem Diplom-Abschluss als Musiklehrerin für Fagott im Jahre 1985, einer Qualifikation für rhythmische Erziehung vom Bildungswerk e.V. Köln im Jahre 1988 und dem Abschluss eines Lehrgangs für Musiktherapie in Hamburg im Jahre 1990 gibt es auch auf dem Papier wenig, was noch fehlt.

Mit in ihren Unterricht bringt sie neben langjahriger Lehrtätigkeit an Musikschulen unter anderem in Norderstedt und Bremerhaven auch sieben Jahre Erfahrung als Mitglied des Hamburger Mozartorchesters. Ihre Tätigkeit an unserer Musikschule begann sie 2004 als Lehrerin für Musikalische Früh- und Grundausbildung, Instrumentenkarussell, sowie für die Elementarfächer Blockflöte, Gitarre, Klavier und Fagott. Weiterhin ist sie im offenen Ganztag einer Grundschule engagiert.

Zurzeit ist sie im Auftrag unserer Musikschule an verschiedenen Kindergärten für musikalische Früherziehung tätig, die überwiegend vom Verein Fortino unterstützt werden. In ihrem Unterricht legt sie den Schwerpunkt darauf, mit den Kindern Instrumente zu spielen und Instrumente zu bauen.

Sehr viel Wert legt sie darauf, Kindern die Orchesterinstrumente näher zu bringen, mit den Kindern zu singen, ihnen unser Liedgut weiterzugeben und auch neue, peppige Lieder auszuprobieren.

Unterrichtsorte:

Heide, Meldorf

Kontaktdaten:

Tel.: 04823 - 922606

E-Mail: am.wasserlauf@gmx.de