DIMO – Dithmarscher Musikschulorchester

Das „Dithmarscher Musikschulorchester“ trat mit diesem Namen, Größe (ca. 40 Teilnehmer) und Zusammensetzung erstmals beim Adventskonzert 2007 auf. Durch das DIMO bekommen die Schüler der Dithmarscher Musikschule die Möglichkeit, neben dem Einzelunterricht das Zusammenspiel in einem Sinfonieorchester, unter der Leitung von Musikschulleiter Richard Ferret, zu üben. Begabte Schüler haben die Möglichkeit, als Solisten in Erscheinung zu treten und mit dem Orchester zu musizieren.

Die ausgewählte Literatur soll Spielfreude wecken und fördern. Neben klassischen und volkstümlichen Melodien sind auch Pop-Songs oder Filmmusiken bis hin zu Musicalmelodien Teil des Repertoires. Die Stimmproben für die Violinen übernimmt Renate Schiermeister mit Unterstützung von Astrid Meinardus und Joanna Klug, die Cello-Kontrabass-Proben Meike Ritters. Das Ensemble hat mehrere große Auftritte im Jahr. Dabei beschränkt es sich nicht nur auf Dithmarschen, sondern es werden auch internationale Orchesterfahrten, wie beispielsweise nach Warschau und Prag, angeboten.

Die Proben finden in der Regel sonnabends im Gymnasium Heide-Ost (kurz GHO) statt. Bei Interesse kann man sich an seine Lehrkraft oder das Büro der Dithmarscher Musikschule (Tel. 0481-64301) wenden. Über weitere Mitspieler würden wir uns sehr freuen!