Gesang


Das Instrument des Sängers ist seine Stimme. Die menschliche Stimme mit ihren Möglichkeiten und Nuancen auszubilden, ist Anliegen des Gesangsunterrichts. Die Freude am Singen wird durch die Vermittlung der richtigen Gesangs- und Atemtechnik, Intonationsfertigkeit und Körpersprache gefördert.

Ob klassischer Gesang, Musical, Chansons, Blues, Rock, Pop oder Jazz, der Gesangsunterricht hat für jeden Interessenten etwas zu bieten. Der Unterricht beginnt in der Regel nach dem Stimmwechsel mit ca. 15 bis 16 Jahren, aber auch früher.

Für die Liste der Dozenten bitte „Gesang“ klicken.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.