Dithmarscher Akkordeon Orchester


Das „älteste“ Orchester der Dithmarscher Musikschule
wurde am 5. März 1993 von Heinz Steffens, Dipl.-Musiklehrer an der Dithmarscher Musikschule, gegründet. Unter seiner Leitung besteht es heute aus 15 aktiven Spielerinnen und Spielern aller Altersgruppen.

Das Repertoire ist vielfältig und interessant. Es reicht über volkstümliche Melodien, Pop-Songs, Spirituals, Shanties oder Filmmusiken bis hin zu Musicalmelodien.

Das Orchester ist Mitglied des Deutschen Harmonika Verbandes e. V. und nimmt Auftritte in vielfältiger Form wahr, wie z.B. Kurkonzerte, Familienfeste, Wohltätigkeitskonzerte, Erntefeste, feierliche Konzerte und Gottesdienste.

Der Zusammenhalt wird über die Probenarbeit hinaus durch Ausflüge und gemeinsame Feste mitgestaltet. Weitere Spielerinnen und Spieler werden gerne aufgenommen.

Für eine aktive Mitgliedschaft sind Musizierfreude, Gemeinschaftssinn, etwas Zeit und ein Akkordeon mitzubringen.

Geprobt wird freitags von 18.00 bis 19.30 Uhr in der Dörfergemeinschaftsschule Marne (Hauptschule – Musikraum)

Interessierte haben darüber hinaus die Möglichkeit, das Akkordeonspiel im Einzelunterricht zu erlernen.

Orchesterleitung:
Heinz Steffens, Süderst. 49 a, 25704 Meldorf
Tel. 04832/3248

Maren Haltenhof, Tondernstr. 37, 25746 Heide
Tel. 0481/74939

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.