Allgemeines

Anmeldung und Unterrichtsbeginn
Anmeldungen zum Einzel-, Gruppen- oder Kursunterricht werden vom Sekretariat gerne schriftlich, per E-Mail oder telefonisch – zu den jeweiligen Sprechzeiten – entgegengenommen.

Der Einzel- sowie der Gruppenunterricht werden in Einheiten von 60, 45 oder 30 Minuten erteilt. Einzelunterricht kann jederzeit aufgenommen werden. Der Gruppenunterricht beginnt, sobald genügend Anmeldungen vorliegen. Vor Aufnahme jeglichen Unterrichts im Einzel-, Gruppen- oder Kursbereich ist im Sekretariat ein Unterrichtsvertrag abzuschließen.

Entgelt
Das Entgelt ist in 12 Monatsraten einschließlich der Schulferien durch Abrufverfahren zu entrichten. Den aktuellen Stand des Entgeltes entnehmen Sie bitte der Seite „Preise“.

Ermäßigung
Eine Ermäßigung des Entgeltes kann auf Antrag in begründeten Fällen (Familien- oder Sozialrabatt) gewährt werden. Bei Barzahlung oder Überweisungsauftrag (bis zum 20. eines Monats) entsteht ein Buchungszuschlag von 3 €.

Kündigung
Die Abmeldung hat schriftlich zu erfolgen und ist nur zum 31. Januar und 31. Juli des laufenden Jahres unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von einem Monat möglich.

Unterrichtsausfall
Fällt der Unterricht aus Gründen, die die Lehrkraft zu vertreten hat, aus, ohne dass ein Nachholen möglich ist oder öfter als zwei Wochen hintereinander wegen Krankheit der Lehrkraft, so werden die Entgelte für die ausgefallenen Stunden erstattet.

Mietinstrumente
In begrenztem Rahmen (instrumentenspezifisch unterschiedlich) kann die Musikschule Schülern mit laufendem Unterrichtsvertrag Mietinstrumente zur Verfügung stellen. Die Instrumente können für maximal 6 Monate gemietet werden. Hierfür ist ein monatliches Entgelt von 7 € zu entrichten.

Versicherung von Instrumenten
Mietinstrumente sind für die Dauer der Nutzung bei der Mannheimer Versicherungs-AG versichert. Für Schüler und Lehrer der Dithmarscher Musikschule e. V. besteht darüber hinaus die Möglichkeit, ihr eigenes Instrument zu besonders günstigen Konditionen bei der Mannheimer Versicherung zu versichern. Nähere Informationen und Vertragsformulare sind im Büro erhältlich.

Ausbildung
Die Dithmarscher Musikschule e.V. ist Mitglied im Verband deutscher Musikschulen e.V. (VdM). Die Ausbildung an der Dithmarscher Musikschule ist am Strukturplan und an den Rahmenplänen des VdM orientiert.

Unterrichtsorte
Neben dem Hauptort Heide und der Zweigstelle Meldorf ist die Dithmarscher Musikschule z. Zt. an folgenden Orten in Dithmarschen präsent:

Albersdorf
Bargenstedt
Brunsbüttel
Buchholz
Bunsoh
Burg
Büsum
Dellstedt
Delve
Eddelak
Friedrichskoog
Heide
Hennstedt
Linden
Lohe-Rickelshof
Lunden
Marne
Meldorf
Neufeld
Nordhastedt
Pahlen
St. Michaelisdonn
Süderhastedt
Tellingstedt
Weddingstedt
Wesselburen
Wöhrden
Wrohm

Kein Ort in Dithmarschen ist weiter als 15 km von einer unserer Unterrichtsstätten entfernt. Weitere Angebote werden auf Nachfrage eingerichtet:
wir kommen zu Ihnen!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.